Versicherung ist immer ein heikles Thema. Und auch wenn wir hoffen, dass sie nie in Anspruch genommen werden muss, sind hier die wichtigsten Infos darüber, wie unsere Fahrzeuge versichert sind.

Die grundlegende Versicherung selbst ist im Mietpreis direkt enthalten. Sie umfasst sowohl Haftpflicht- als auch Kasko-Versicherung; die Schäden werden folgendermaßen unterschieden: 

Haftpflichtschaden:

Ein Haftpflichtschaden liegt vor, wenn du als Unfallbeteiligter nicht der Unfallverursacher, sondern der durch den Unfall Geschädigte bist.

Kaskoschaden:

Ein Kasko-Schaden liegt vor, wenn du einen Schaden am Kraftfahrzeug durch einen Unfall selbst verursacht hast (Vollkasko), oder wenn das Fahrzeug durch ein anderes versichertes Ereignis zu Schaden kommt, wie zum Beispiel durch Diebstahl, Wild, Naturgewalten oder Glasbruch (Teilkasko).

In diesem Fall ist in der Regel eine Selbstbeteiligung zu tragen.

Der konkrete Versicherungsschutz und dessen Umfang kann unseren Allgemeinen Versicherungsbedingungen entnommen werden.

Hilfreiche Artikel:

Bei etwaigen Abweichungen gehen die Bestimmungen der jeweils gültigen AVB stets vor. Lade dir jetzt Robben Wientjes App für dein Handy.

Solltest du weitere Fragen haben, freuen wir uns auf deinen Kontakt 🤗

War diese Antwort hilfreich für dich?