Grundsätzlich ist es überhaupt kein Problem wenn du länger mieten möchtest.

Unsere Mieten sind so angelegt, dass du in der Regel immer ein wenig Pufferzeitraum hinten dran hast, sodass du selbst bei einer Verspätung keine andere Miete blockieren würdest.

Du kannst auch während der Miete die Verfügbarkeit eures Fahrzeugs einsehen.

Dort siehst du dann, wann die nächste Reservierung beginnt. Solange du den Transporter bis dahin zurückgebracht hast, ist alles in Ordnung 😄

Bitte beachte hier: Weiß heißt "Nicht reserviert", blau heißt "reserviert".

Die Verfügbarkeitsanzeige findest du am einfachsten über die Fahrzeugdetails in eurer Miete:


Für die dadurch entstehende zusätzliche Mietzeit berechnen wir den ganz normalen Satz, es entstehen also keine unerwarteten Kosten.

Bitte beachte: Solltest du die kommende Reservierung missachten und das Fahrzeug zu spät zurückbringen, kann es sein, dass du damit die Miete des nächsten Kunden verhinderst. In diesem Fall behalten wir uns vor, ein Entgelt zu erheben.

War diese Antwort hilfreich für dich?